Anmeldeformular zu unseren Veranstaltungen

Allgemeine Geschäfts- und Stornobedingungen

Allgemeine Geschäfts- und Stornobedingungen

Anmeldung

Die Anmeldung zu unseren Workshops ist erst mit Erhalt der
Anmeldebestätigung und Rechnung gültig. Die Teilnahmegebühr ist nach Erhalt
der Anmeldebestätigung zu zahlen. Die eingegangene Teilnahmebestätigung
verpflichtet zur Zahlung.

Absagen / Stornobedingungen

Der Veranstalter kann den Worlshop oder das Seminar ohne Angabe von Gründen absagen. Bereits bezahlte Gebühren werden, wenn es keinen Ersatztermin gibt,   in voller Höhe zurückerstattet. Weitere Erstattungen erfolgen nicht.
Bei Absage der Workshop oder Seminar Teilnahme durch den Teilnehmer gilt folgende Stornoregelung:

*    Bis 4 Wochen vor Workshop- oder Seminarbeginn: werden keine Stornokosten verrechnet.
*    Bis 2 Wochen vor Workshop- oder Seminarbeginn: 50 % der Programm- oder Seminargebühren werden als Stornokosten einbehalten bzw. sind zu zahlen.
*    Bis 1 Wochen vor Workshop- oder Seminarbeginn: die Teilnehmergebühr wird zu 100%
fällig.

Der Anmelder hat für alle Rücktrittsfälle die Möglichkeit, einen anderen
Teilnehmer zu benennen.

Ausgenommen von den Stornobedingungen sind Krankheit(ärztliche Bestätigung) und Unfall.